Androide 7.0 Nougat Bewertung

Android 7.0 Nougat Review

Subtile Veränderungen der Oberfläche, einschließlich verbesserter Benachrichtigungen und bessere Multitasking, Maske große Verbesserungen unter in einem soliden Schritt nach vorn für Android


Angetrieben durch Guardian.co.ukDieser Artikel mit dem Titel “Androide 7.0 Nougat Bewertung: längere Lebensdauer der Batterie und schneller Betrieb” wurde von Samuel Gibbs geschrieben, für theguardian.com am Montag, 22. August 2016 17.00 Koordinierte Weltzeit

Androide 7.0 Nougat ist die neue Version des mobilen Betriebssystems von Google, von Milliarden von Geräten auf der ganzen Welt.

Es verfügt über längere Akkulaufzeit, verbesserte Multitasking und intelligenter Meldungen in einer abgespeckten und verfeinert Android Erfahrung - im Anschluss an die im letzten Jahr geleistete Arbeit Version 6 Marshmallow

Es ist schneller, mehr poliert und ein subtil-besseres Erlebnis rundum. Apps installieren schneller, das Betriebssystem kann in der Größe kleiner und Updates auf Android sein kann on the fly installiert werden, ohne warten zu müssen, 10 Minuten, während es neu startet, wenn Sie ein neues Gerät. Das neue Vulcan API Grafiksystem eingebrannt auch für eine bessere Gaming-Performance in und Nougat wird Googles Daydream Virtual-Reality-System unterstützen, schließlich.

Nougat ist nicht, jedoch, eine große visuelle Überarbeitung des Android. Diejenigen, die verwendet haben Eibisch auf einem Google-Nexus-Smartphones oder Geräten mit wenig in der Art der Modifikation zu Android, wie die OnePlus 3, wird es sofort erkennen.

Diese Bewertung wurde unter Verwendung einer Pre-Release-Version von Nougat läuft auf verschiedenen Google Nexus und Pixel-Geräte durchgeführt, als solche einige kleine Dinge auf der Produktionsversion von Nougat heute veröffentlicht variieren kann.

Verbesserte Benachrichtigungen

androide 7 Nougat Bewertung
Nougat macht schnellen Antworten Standard für fast alle kommunikationsbasierte Meldungen. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Der größte Teil der Arbeit hinter den Kulissen weitergegangen, aber die eine deutliche Veränderung in Nougat ist, um Benachrichtigungen. Sie sind jetzt flacher und breiter, über die gesamte Breite des Bildschirms Füllung auf einem Smartphone, und trat direkt miteinander, die Abfälle weniger Platz als Eibisch des kartenähnlichen Aussehen. Mehrere Benachrichtigungen von der gleichen App Cluster auch zusammen, die reinigt die Benachrichtigungsleiste und macht es leichter zu sehen, was auf einen Blick, was und zu entlassen en masse.

Die größte Funktionsänderung für Meldungen, jedoch, Rolle ist die breitere aus schnellen Antwortfunktionen. Google-Anwendungen wie Messenger und Hangout für eine Weile schnelle Antwort Features hatte, aber jetzt im Grunde sollte jede Kommunikation App haben die Funktion.

Benutzer können Antwort der Mitteilung getroffen und ihre Botschaft unter der Meldung direkt in das Feld eingeben, das zeigt auch einen kleinen Ausschnitt aus der Geschichte des Gesprächs, wenn Sie die App nicht seit der letzten Antwort geöffnet haben.

Schnelleres schnell schaltet

androide 7 Nougat Bewertung
Die erste Stufe der Benachrichtigungsleiste nach unten ziehen enthält nun eine obere Reihe von schnellen Umschalten, das zog dann wieder nach unten die ganze Menge offenbaren. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Vor Benachrichtigungen Google hat auch eine Reihe von Symbolen für Makeln Funktionen wie Wi-Fi setzen, Bluetooth, Bildschirm-Rotation und ähnliche, die ohne Ausweitung auf den vollen Satz schnell schaltet schnell abgegriffen werden kann. Es reduziert die Anzahl der Schläge benötigt Wi-Fi auszuschalten, beispielsweise, von ein und ist eine einfache, hilfreich Neuzugang.

Sie können anpassen, was es erscheint, durch Modifizieren, was in der Spitze der vollen schnell schaltet Scheibe. Das Ziehen von oben nach unten mit zwei Fingern öffnet immer noch die volle Schnelleinstellungen in einer Bewegung Bereich nach oben.

Multi-Fenster

androide 7 Nougat Bewertung
Multi-Fenster macht Android-Tabletten für die Produktivität nützlicher und kann entweder im Hoch- oder Querformat verwendet werden. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Multi-Fenster, oder Side-by-Side-Unterstützung Split-Screen, ist die andere große neue funktionale Ergänzung. Es gibt drei Möglichkeiten, um es zu aktivieren. Durch Drücken und Halten der sogenannten Übersicht Schaltfläche mit einer App auf dem Bildschirm ruft die zuletzt verwendeten Apps-Liste in einem Split-Screen-Ansicht eine zweite App zur Auswahl auf dem Bildschirm zu setzen. Sie können es auch tun aus der kürzlich Apps-Liste verwendet, durch Abkleben und eine der Anwendungen in der Liste geführt und an den oberen Rand des Bildschirms oder der linken oder rechten Seite, wenn in der Landschaft ziehen, so dass Sie die andere App aus der Liste zu wählen.

Eine versteckte Methode im System-UI-Tuner aktiviert wirkt, indem es auf dem Bildschirm aus der Übersicht Taste Streichen nach oben.

Einmal im Split-Screen-Modus, Nougat verhält sich ähnlich wie Windows-und iOS. Benutzer können die schwarzen Balken in der Mitte ziehen Sie die Größe des geteilten ändern, oder entfernen Sie ihn völlig. Durch Drücken und Halten der Taste Übersicht, die zeigt, wie zwei Hälften, wenn sie aktiv, heben sich zu Multi-Fenster.

androide 7 Nougat Bewertung
Portrait Multi-Fenster-Modus auf einem Smartphone ist nicht sehr nützlich, aber Landschaft Split-Screen kann auf größere Geräte nützlich sein. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Es funktioniert wirklich gut, mit fast jeder Anwendung, um sie unterstützen. Nur eine sehr kleine Minderheit von Anwendungen blockieren sie aktiv, und diejenigen, könnte in naher Zukunft aktualisiert werden Multi-Fenster zu unterstützen.

Es ist ein Feature, dass es für Android-Tablets für eine lange Zeit gewesen sein und macht sie produktiver als Arbeitsmaschinen. Es ist weniger nützlich für Smartphones, obwohl Landschaft Multi-Fenster auf Großbild-phablets kann in Situationen nützlich sein, wo Sie ein Auge auf zwei Dinge zu halten, müssen gleichzeitig, wie zum Beispiel eine Karte und ein Gespräch.

Doppeltippen Übersicht zur letzten App zu wechseln

Doppeltippen Sie die Übersicht-Taste auch direkt auf die zuletzt verwendete App schaltet, die zwischen zwei Anwendungen viel macht Prellen schneller. Kopieren Sie Text oder Links zwischen Anwendungen ist jetzt eine schnelle. Andere Geräte, einschließlich der OnePlus 3 diese Funktion für eine Weile gehabt haben, aber es ist gut, es in Android gebacken, um zu sehen.

Längere Akkulaufzeit dank Doze 2.0

Eines der besten Stücke über Android 6.0 Eibisch war die Einführung von Doze, eine Funktion, die Batterie geholfen, wenn das Telefon oder Tablet speichern nicht bewegte, wie auf einem Schreibtisch platziert. Es machte einen großen Unterschied Akkulaufzeit in den Standby.

Androide 7.0 Nougat wendet die gleiche Batterie-Verlängerung Funktionen, wenn das Telefon zu bewegt. Wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, Nougat hat viel strengere Kontrollen, was können und nicht auf Daten zugreifen können, wie häufig und wie oft weckt es das Telefon. Das Ergebnis ist zwischen 15 und 20% längere Lebensdauer der Batterie in meinem Test auf einem Nexus 6P.

Gesichtserkennung Verbesserungen

androide 7 Nougat Bewertung
Nougat verbessert Android SmartLock Funktion, das Gesicht bildet passend deutlich schneller und genauer. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Googles Smart Lock-Funktionen gibt es schon eine Weile. Sie verwenden eine Kombination von Sensoren zu wissen, wann die Bildschirmsperre zu deaktivieren, und wenn um sicherzustellen, dass das Passwort immer erforderlich ist.

Die Gesichtserkennung ist für eine Weile zur Verfügung, aber das vertraute Gesicht System hat sich seit Android verbessert 6.0 Marshmallow, Das ist besonders nützlich für Tabletten und andere Vorrichtungen ohne einen Fingerabdruck-Scanner. Mit Hilfe eines Pixel C, das System ging von etwas in der ungeraden Gelegenheit nützlich, wenn es um die Erschließung des Gerätes gearbeitet über 80% Zeit.

Tatsächlich, die onlytimes es nicht mein Gesicht erkennen waren, als ich eine Sonnenbrille trug und übermäßig große Kopfhörer.

Urteil

Insgesamt Android 7.0 Nougat ist ein großartiges Update. Es macht einige wesentliche Änderungen unter der Haube, die Vorteile wie längere Akkulaufzeit bieten. Die visuellen Verbesserungen sind subtil und die meisten werden wahrscheinlich durch die von Drittherstellern zu Android gemacht Anpassungen maskiert werden.

Die Schnell Antwort Ergänzungen Benachrichtigungen fühlen, wie sie es von Anfang an hätte sein sollen,. Aber vielleicht ist das beste kleine zwicken, dass alle Hersteller jetzt annehmen sollte, ist die Fähigkeit, den Überblick Schaltfläche doppeltippen, um schnell zwischen den letzten beiden verwendeten Anwendungen springen. Es ist so viel schneller als auf ein Menü springen und zurück, und übernimmt keine Geschicklichkeit überhaupt zu aktivieren.

Eine Sache ist sicher, aber - wenn Sie nicht wie Android Eibisch, Nougat wird nichts tun, um Ihre Meinung zu ändern.

Googles Nexus-Geräte, einschließlich des Nexus 6, 5X, 6P, 9 und Nexus-Player, sowie die Google Pixel-C-Tablette, erhält heute das Update over-the-air-Start. Das LG V20 wird das erste neue Smartphone mit Nougat zu starten, die für Freigabe bald.

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010