Welcher Apple MacBook Laptop soll ich kaufen?

Which Apple MacBook laptop should I buy?

Mary muss sie ersetzen 2009 MacBook Pro, sondern durch die Optionen überwältigt. Welches ist die beste Wahl?


Angetrieben durch Guardian.co.ukDieser Artikel mit dem Titel “Welcher Apple MacBook Laptop soll ich kaufen?” Jack Schofield schrieb, für theguardian.com am Donnerstag, 15. November 2018 10.00 Koordinierte Weltzeit

Ich habe mit einem soldiered auf 2009 MacBook Pro, die ich für den Internetzugang, sozialen Medien, Fotos, und meine Forschung. Aber um die Universitätsbibliothek zu Remote-Zugriff, Ich habe ein up-to-date-Betriebssystem zu verwenden,, und mein Mac ist so alt, ich kann nicht mehr aktualisieren.

Also, Ich brauche ein neues MacBook kaufen, aber ich bin überwältigt von den Optionen. Habe ich ein Touch-Bar brauchen? Wie viel Speicher und SSD muss ich? Maria

Im Anschluss an die Produkt aktualisieren auf 30 Oktober, Apple hat vier MacBooks, die viel für die gleiche Arbeit tun. Die gute Nachricht ist, dass, wenn Sie auf ein Überleben 2009 MacBook Pro, jeder von ihnen würde für Ihre Zwecke in Ordnung sein. Die schlechte Nachricht ist, dass sie alle Funktionen, die mir würde abschrecken sie zu kaufen, obwohl, mit Glück, sie werden notwendigerweise Sie sich nicht abschrecken.

Jedoch, Ich denke, es ist wichtig, einen Apple Store oder andere Händler zu besuchen, so dass Sie vergleichen können zumindest zwei 13in MacBooks nebeneinander. Dies sind die alte MacBook Air (beste Tastatur, worst Bildschirm) und das MacBook Pro (schreckliche Tastatur, großen Bildschirm).

Ich kann Ihnen sagen, welche Chips sind schneller, usw, aber Ihre persönliche Erfahrung wird durch die Qualität der Tastatur und Bildschirm dominiert. Ein Blog-Eintrag kann Ihnen nicht sagen, welche Sie mögen, oder wo Sie würden es vorziehen, Kompromisse zu machen.

Schmetterlings-Tastatur

Macbook Pro
Alle neuen Mac-Laptops sind mit Apples Low-Reise Schmetterling Tastatur, welches entzwei bewährt. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Für mich, das größte Problem mit dem neuen MacBooks ist die Schmetterling-Tastatur, die zuerst mit der eingeführten 12in MacBook in 2015. Die zweite Version erschienen in MacBook Pros, wo eine Anzahl von Benutzern hatten Tastatur Ausfälle aufgrund von Staub oder Geröll unter den Tasten bekommen. Die neuesten MacBooks haben eine dritte Version mit zusätzlichem Dicht Staub fern zu halten. Wir haben noch zu sehen, wie sie aufsteht im Laufe der Zeit.

Abgesehen davon, Ich finde die Schmetterling-Tastatur ein schreckliches Tipperlebnis bietet. Ich habe gelernt zu berühren-Typ auf Schreibmaschinen, und ich ziehe Tastaturen mit mechanischen Tasten mit vielen Reise. Schmetterlings-Schlüssel haben fast keine Reise. Dies würde schiebt mich auf der alten MacBook Air, das hat eine sehr gute Tastatur von Laptop-Standards.

Traurig, die alte MacBook Air hat andere Probleme. Bestimmtes, das Touchpad und Bildschirm sind schlechter als die, die in der neue MacBook Air. (Sie sind nicht schlecht, aber sie sind nicht so gut.)

Glücklich, Geschmack variieren. Einige Leute bevorzugen flach, unempfänglich Tastaturen, und Sie können Sie wie der Schmetterling-Tastatur finden. Wenn ja, es macht Ihre Wahl leichter. Ich denke nur Sie es eine ernsthafte gehen zu geben brauchen - ein paar hundert Wörter auf ihm geben - bevor Sie mit ihm den ganzen Tag jeden Tag ... oder tragen eine externe USB-Tastatur begehen um.

Touch-Bar? Unterlassen Sie

Die Touch-Bar ersetzt die F-Tasten auf dem MacBook Pro.
Die Touch-Bar ersetzt die F-Tasten auf dem MacBook Pro. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Sie brauchen nicht über eine Touch-Bar. Tatsächlich, niemand braucht wirklich eine Touch-Bar. So oder so, sie sind nur zu dem teureren MacBook Pros ausgestattet, und ich nehme an, Sie nicht interessiert sind, ein viel teurer MacBook in Kauf, als Sie brauchen.

Weitere Angaben

Die 13Mitte 2009 MacBook Pro ein Intel Core hatte 2 Duo-Prozessor, die nach heutigen Maßstäben dire ist. Das Basismodell hatte nur 2 GB Arbeitsspeicher (erweiterbar auf 8 GB) und eine 160 GB Festplatte, obwohl individuelle Upgrades enthalten 128 GB und 256 GB SSDs. Die niedersten MacBook Sie heute kaufen können, werden bessere Spezifikationen haben.

Leider, Sie können nicht den heutigen MacBooks Upgrade, so haben Sie so viel Strom kaufen, wie Sie jemals brauchen. für Langlebigkeit, es wäre besser, 16 GB Arbeitsspeicher und eine 256 GB oder größere SSD haben, aber Apple lädt eine riesige Prämie für diese Upgrades.

Glücklicherweise, MacBooks halten ihren Wert recht gut, so ist die Alternative für die Basis-Spezifikation gehen und, wenn Sie feststellen, müssen Sie mehr Leistung, verkaufen sie und ein neues kaufen.

Kernthemen

Apfel macbook
Das MacBook nutzt Intels Low-Power-Prozessoren. Foto: Apfel

Es ist ein nicht-offensichtliches Problem, dass zwei Ihrer möglichen MacBooks hat Intel Core-M-Prozessoren, die Kompromisse bei der Geschwindigkeit bessere Akkulaufzeit zur Verfügung zu stellen. Apfel versuchte erste mit dem 1,1 GHz Dual-Core-M-Chip in der 5Y31 verwendet 2015 MacBook (12in Bildschirm). Heute, Core M Chips sind nicht nur in 12in MacBooks verwendet, sondern auch in dem neuesten MacBook Airs.

Es ist nicht offensichtlich, da Intel sein Namensschema geändert. Menschen, die von der „Core-M“ Bezeichnung wahrscheinlich feststellen, werden nicht abschrecken worden sein könnten, dass sie einen Y-Serie Chip bekommen - speziell, ein Kern i5-8210Y - anstelle der leistungsfähigeren Chips der Serie U in den Mainstream-Laptops.

Ich habe nichts gegen Core-M / Y-Serie Chips, und meine 8GB / 128GB Touch-Screen Lenovo Yoga 700 die gleiche Kern M3-6Y30 in einiger MacBooks verwendet. Der Unterschied ist, dass es eine Maschine für casual / Urlaub nutzen, nicht mein Hauptsystem und es mir nur 339,99 £ kosten. Ich würde nicht ein als meine Haupt-Maschine kaufen, und für eine £ 1.200 Lade ist lächerlich.

Ein Kern i5-8210Y sollte schnell genug sein, für Ihr Licht verwendet - die im Laufe der Zeit wachsen konnte - aber es ist immer noch schlechte Preis-Leistungs-Verhältnis in einem MacBook Air.

mögliche Entscheidungen

Apples alte MacBook Air.
Apples alte MacBook Air. Foto: Simon Lees / Future Publishing / REX

Apple hat die alte 13in MacBook Air beibehalten, und es sieht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für £ 949, Core-i5-5350U trotz seines fünfte Generation Prozessor und Nicht-Retina-Bildschirm. Es hat, aus meiner Sicht, die beste Tastatur, und es hat immer noch gute altmodische Häfen, einschließlich einen SD-Kartenschlitz und einen Stecker magsafe. In allen anderen Aspekten, das neue MacBook Air (2018) weit überlegen ist.

Die alte 12in MacBook ist noch verfügbar, aber es ist zu schwach und zu teuer, mit der 1,2-GHz-Core-Version M3-7Y32 (2017) kostet £ 1.249. Der einzige Grund, warum diese Maschine für die Prüfung ist, dass es die kleinste und leichteste (0.92kg) MacBook Sie bekommen können.

Die neue 13in MacBook Air ist kleiner und leichter als die alte Version, hat einen weit überlegenen Bildschirm, ein größerer Kraft-Touch-Trackpad, und bessere Lautsprecher. Es ist auch teurer bei £ 1.199. Die Nachteile umfassen die Butterfly-Tastatur und den Kern M / Y-Reihe-Prozessor.

Schließlich, gibt es die 13in MacBook Pro ohne Touch-Bar (Mitte 2017), das bietet eine schnellere siebte Generation 2,3 GHz Core i5 (7360die) Prozessor, viel bessere Grafik und bessere Farbwiedergabe für einen Aufpreis von £ 50, dh £ 1.249. Die Pro hat auch einen helleren Bildschirm - 500 nits statt 300 Nits - die für den Außeneinsatz viel besser sein sollten. Sie verlieren die Keilform Air, das ist bequemer für die Typisierung, aber die Pro ist nicht wesentlich schwerer als die neue Air (1.37kg vs 1,25 kg).

Ich möchte das MacBook Pro mehr, wenn es die alte Air Tastatur hat, aber es scheint mir, es ist der beste Kauf - wenn Sie es sich leisten können. Ich denke auch, es ist die beste Wahl für zukünftiges Betriebssystem-Updates.

Upgrades sind, wie erwähnt, teuer. die Pro 8 GB Speicher Erhöhung auf 16 GB kostet £ 180, und die 128GB SSD bis 256 GB Upgrade kostet £ 200, so dass die spec Sie wirklich wollen, kostet 1629 £. Hinzufügen von Apple Care-Bumps auf den Endpreis bis zu 1.878 £.

Es ist eine menge Geld, aber denken Sie daran, wie £ 1 pro Tag über fünf Jahre und es wird nicht das Gefühl, so schlecht.

Rabatte verfügbar!

Als Student, Sie sollten für eine Bildungs ​​Rabatt qualifizieren, das wird den Preis zu senken. Überprüfen Sie, um herauszufinden, ob es am besten diese über Ihre Universität zu tun, online, oder in einem Apple Store.

Apple bietet auch Inzahlungnahmen auf Altgeräten über seine Zurück geben planen. Ich kann nicht sagen, wie viel Sie ohne die Seriennummer Ihres MacBook Pro bekommen. Es ist wahrscheinlich nicht viel, aber zumindest die alten Haudegen würde richtig bekommen recycelt.

Sie haben eine Frage?? Per e-Mail an Ask.Jack@theguardian.com

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010

In Verbindung stehende Artikel