Die 25 besten Spiele 2015: Top fünf

The 25 best games of 2015: top five

 

Angetrieben durch Guardian.co.ukDieser Artikel mit dem Titel “Die 25 besten Spiele 2015: Top Five - massige Monster und epische Quests” wurde von Keith Stuart und Rich-Stanton geschrieben, für theguardian.com am Freitag, 18. Dezember 2015 10.21 Koordinierte Weltzeit

Hier sind sie: die fünf besten Spiele 2015. Nach einer Woche der Diskussion, Kontroverse und Unglaube, erreichen wir das Ende unserer Reise mit - etwas passend - fünf Spiele, die über epische Quests.

Noch einmal, wir auf der Grundlage unserer Liste auf die Titel der Guardian Spiele Schriftsteller spielte eigentlich die in diesem Jahr, und gemeinsam haben wir verloren wahrscheinlich Tausende von Stunden zu diesen Abenteuern - und wird auch weiterhin zu tun, damit in 2016.

Alle diese Einträge sprechen von der großen Ehrgeiz und technischer Brillanz in der modernen Spiele-Industrie inhärenten. Obwohl dies ein Medium anfällig für Nostalgie, wir sollten manchmal etwas zu stoppen und zu erkennen,: dies ist eine erstaunliche Zeit, um einen Spieler zu sein,.

5. Ausfallen 4 (PS4 / Xbox One)

Ausfallen 4
Eine schöne Vision der Post-Apokalypse ... Fallout 4.

Ausfallen 4 war das, was wir erwartet hatten. Das Gemeinwesen, gegründet auf, was früher Boston zu sein, ist ein ungemein schöne Vision der Post-Apokalypse. Gefüllt mit zertrümmerten Resten der Strukturen Vergangenheit, sich mit Ritzen gestopft und das Versprechen der Schatz, Walking ist einfach ein Erlebnis für die Augen. Ein gefährliches Geist, Dank der breiigen Science-Fiction-Monster und endlosen Kampf, der die Reise der Wanderer punctuates. Das Ziel eines Rollenspiels ist der Spieler in einer anderen Welt zu investieren machen, und ihre eigenen Geschichten in ihr - Fallout 4 sicherlich drückt den Knopf.

4. Monster Hunter 4 letzte (3DS)

Monster Hunter 4 letzte
Die inhaltsreichen Spiel Capcom jemals produziert hat ... Monster Hunter 4 letzte.

Monster Hunter 4U ist der erfahrene Profi in dieser Liste, der letzte Eintrag in einer Reihe, die die Kernmechanik früh genagelt und hat wiederholt seit. Aber MH4U geht weit über einfache Verfeinerung, und in anbieten, was vielleicht die inhaltsreichen Spiel Capcom jemals hervorgebracht hat. Kommen Sie für die spannende Monsterschlachten mit Präzision Kampf, bleiben für die feinen Outfits Sie aus ihren Häuten machen, und werden von der Kameradschaft der Jäger weggefegt kooperierende Online.

3. Metal Gear Solid V (PC / PS4 / Xbox One)

Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz
Hideo Kojima Bögen aus ... Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz.

Hideo Kojima swansong wird von der laufenden Saga seiner Abreise nach Konami im Schatten. Schade, weil MGSV: Der Phantomschmerz brachte eine spektakuläre Nähe eines einzigartigen, Erfindungs ​​Serie, die keinen offensichtlichen Nachfolger verlässt. Kojima Productions re-engineered den Kern des Stealth-Systems MGS eine neue Art von Open-World zu passen: kondensiert, detailreiche, beide Schlachtfeld und Spielplatz. Die meisten Spaß Teile, wie die fulton, fließen in die prall-out Metagame von Mutter Basis - und die Armee den Bau, dass Solid Snake wird im Jahr 1987 der Metal Gear zerstören. Dies ist das Ende für Hideo Kojima und Metal Gear Solid, zurück in den Anfang gewickelt. Aber was für ein Weg zu gehen.

2. Witcher 3 (PC / PS4 / Xbox One)

Witcher 3
State of the art Game-Design ... Witcher 3.

Eine Welt, so groß, dass man sich in der es für Tage verlieren kann, eine schroffe stimmigen Hauptfigur, die Humor und Menschlichkeit irgendwie behält, und eine Menagerie von fürchterlich denkwürdige Monster und Antagonisten - Witcher 3 ist alles, was man von einer offenen Welt Rollenspiel-Abenteuer wünschen könnte. Es dauert seine Fiktion ernst, aber nicht so ernst, dass eine der ersten Nebenquests Sie über passieren hilft eine alte Frau, die ihre Lieblingskochtopf finden. Dies ist Stand der Technik Mainstream-Game-Design.

1. Bloodborne (PS4)

Bloodborne
Eine Welt überrannt von Tieren ... Blut Übertragene. Foto: Sony

Blut Übertragene Direktor Hidetaka Miyazaki keine Spielwelten schaffen, er schafft Spielsysteme und webt eine Welt und ihre Geschichte um sie herum. Die Straßen von Yharnam werden von Tieren überrannt und getötet von den Jägern, wie Sie – die überleben durch regelmäßige Blut ministration. Aber Yharnam ist nur das Tor zu einem Eldritch Alptraum, und die zerstörten Reste von Gesellschaften mit den gefühllos besessen "Großen".

Diese reiche mythos kombiniert mit einer handlungsorientierten Torsion auf Third-Person-Kampf, die sich um permanente Aggression von dem Spieler und dem Einsatz von Trick Waffen gebaut – eine gekrümmte Schwert, das eine Sense wird, sagen. Die massigen Werwölfe und Gehirn-Saugen Abscheulichkeiten werden Sie auseinander in einem zweiten rippen unabhängig, aber es ist die exquisite Bosskämpfe, die dieses Kampfsystem zu All-Time-Ur-Status erheben.

Lovecraft und intensive Präzision Kampf sind nicht für jedermann, und Blut Übertragene ist eine schwierige Herausforderung zu booten. Aber es ist 2015 die wichtigste AAA-Release für das Zeigen, wie man besser integrieren, um die vielen, viele Bestandteile eines Videospiels in ein kohärentes Paket. Blut Übertragene der Welt wird auf Blut gebaut, buchstäblich und metaphorisch, und jeder Teil des Design-Flows aus dieser.

Lobende Erwähnungen - die Spiele, die gerade verpasst

Cybele: Nina Freeman autobiographischer Erzählung hat interessante Dinge über die Liebe und Beziehungen in der Ära der Online-Gaming zu sagen.

Volumen: Robin Hood trifft Metal Gear Solid in diesem klugen minimalistischen Stealth Puzzler, die bald einen Ausflug auf PlayStation VR bekommen.

Yoshis Woolly Welt: Ein weiteres schönes Handwerk Abenteuer, im Anschluss an die üppigen Kirbys Epic Yarn.

Star Wars Battlefront: Begrenzt in der Tiefe und Progression, aber EA Dice perfekt einfängt den Look, das Gefühl und die Atmosphäre der Filme.

Säulen der Ewigkeit: Obsidian Entertainment geistige Nachfolger klassischen Action-RPGs Baldurs Gate und Icewind Dale ist so tief, ansprechender und gut geschrieben als Fans gefordert.

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010

Veröffentlicht über das Guardian News-Feed Plugin für Wordpress.

23768 0