MacOS Sierra: Top Fünf Dinge, die Sie über Apples neue Mac-Software im Überblick

MacOS Sierra: Top Five Things You Need to Know About Apple’s New Mac Software

Siri landet auf dem Mac, Sie können jetzt die Dinge zwischen verschiedenen Mac und iOS-Geräte kopieren, Ihrem Desktop lebt jetzt in der Cloud - und alles mit Registerkarten werden kann


Angetrieben durch Guardian.co.ukDieser Artikel mit dem Titel “MacOS Sierra: Top Fünf Dinge, die Sie über Apples neue Mac-Software zu wissen” wurde von Samuel Gibbs geschrieben, für theguardian.com am Dienstag, 20. September 2016 13.32 Koordinierte Weltzeit

OS X ist tot. Es lebe macOS. Äpfel neue Version seines Mac-Betriebssystem - Sierra - wird später zum Download zur Verfügung heute.

Das kostenlose Upgrade ist für fast jeden Mac von Ende 2009 und wird über den Mac App Store im Laufe des Tages zur Verfügung stehen. Während einige vielleicht wollen sofort zu halten off Aktualisierung, die jüngsten Probleme mit frühen Updates gegeben, hier sind fünf neue Dinge von denen gefunden werden, die zu macOS Sierra ändern wollen.

1. Siri

siri
Siri ist jetzt auf Ihrem Desktop oder Laptop verfügbar. Foto: Apfel

Die größte Veränderung für Sierra andere als der Name ist Siri. Die gleiche Stimme Assistent aus dem iPhone und iPad ist jetzt auf dem Mac mit ähnlichen Funktionen und Störungen. Es kann Dateien für Sie in natürlicher Sprache wie bei El Capitan eingeführt, Termine eingeben, prüfe die Rechtschreibung, Musik spielen und erzählen Sie das Wetter, aber wie viel verwenden Sie es hängt davon ab, wo Sie arbeiten: Kollegen in Ihrem Großraumbüro gehen, um die Tatsache, dass Sie gerade auf Ihrem Computer zu sprechen begann nicht lieben.

2. universal-Zwischenablage

universal-Zwischenablage
Universal-Zwischenablage bedeutet, dass Sie auf einer Maschine und fügen Sie ihn auf ein anderes kopieren können, ohne Dateien oder die Kommunikation zwischen den beiden zu senden, die. Foto: Apfel

Haben Sie schon einmal zu fügen etwas zwischen zwei Macs oder einem Mac und einem iPhone oder iPad gesucht? Jetzt kannst du. Kopieren Sie einfach etwas auf einer Maschine, Hit-Paste auf der anderen Seite und warten. Manchmal dauert es eine Weile,, je nachdem, wie gut Ihre Verbindung, aber es funktioniert überraschend gut. Es funktioniert für Text, Bilder und die meisten anderen Dinge, die Sie in die Zwischenablage kopieren.

3. icloud-Laufwerk Desktop

icloud-Laufwerk Desktop
icloud-Laufwerk transportiert alle Dateien auf Ihrem Desktop zwischen Maschinen. Foto: Apfel

Während einige organisiert und speichern Sie alle ihre Dateien in sorgfältig organisierten Ordnern, viele einfach alles auf dem Desktop und verriegelt auf einer einzigen Maschine abgeladen haben. icloud-Laufwerk Desktop kann nun Dateien und Ordner auf dem Desktop zwischen Maschinen synchronisieren und auf iPhones oder iPads, so alles nicht organisiert ist von mehreren Rechnern.

4. Alles ist in einem Tab jetzt

Mac OS
Anzeigen von Dokumenten und andere Mehr-Fenster-Anwendungen in TAB-Fenster, wie sehen die ungeraden Video über die Spitze in der gleichen Zeit mit Bild-in-Bild-Anzeige. Foto: Apfel

Die Oberfläche mit Registerkarten von Browsern gekickstarteten ist nun zu mehr oder weniger alles in Sierra. Von Texteditoren die Bearbeitung von Fotos, Budgetierung Apps und E-Mail, das "Merge Alle Windows" Option unter dem Fenster schlagen in der Statusleiste Dropdown verschmilzt die Fenster von einer Anwendung in eine Oberfläche mit Registerkarten. Nicht alles unterstützt es sofort, und einige, die zu tun haben unausgegoren Implementierungen, aber wenn man wollte Tabs überall auf einem Mac, Jetzt ist Ihre Chance.

5. Apple-Pay, iOS 10 Funktionen und vieles mehr

Fotos
Sehen Sie Ihre Erinnerungen in Fotos. Foto: Apfel

Abgesehen von den großen Features Mac, MacOS Sierra fügt auch Kompatibilität mit den meisten der neuen Features von iOS 10. Jetzt können Sie für Dinge bezahlen mit Ihrem Touch-Sensor-ID auf Ihrem iPhone im Web, können Sie Lust auf Chat Dinge mit iOS senden 10 Benutzer in Nachrichten, Videos ansehen durch den Quicktime-Player in einem schwebenden Fenster behandelt, und sogar entsperren Ihren Mac ein Apple-Uhr mit, wenn Sie besitzen ein. Apple-Musik in iTunes sieht jetzt eher wie die iOS-Version zu, und die Erinnerungen sind mit von der iOS-App Fotos ist jetzt in der MacOS Sierra Fotos App. MacOS verspricht auch durch die Speicherung nicht mehr benötigte Dateien innerhalb iCloud-Laufwerk, um Speicherplatz auf Ihrem Mac frei, aber, wie viel Platz kann es frei hängt davon ab, welche Arten von Dateien nehmen Sie Ihre Festplatte.

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010

In Verbindung stehende Artikel

15523 4 September 21, 2016