Menschen können eine Billion Gerüche erkennen

Humans can detect one trillion smells
English: Nose diagram.

Englisch: Nase-Diagramm. (Bildnachweis: Wikipedia)

Die menschliche Nase kann mindestens 1 Billion verschiedene Gerüche unterscheiden., Millionen mehr als zuvor geschätzt, US-Forscher sagte am Donnerstag.

Seit Jahrzehnten, Wissenschaftler angenommen, dass Menschen nur erkennen konnte 10,000 Raumdüfte, Setzen der Geruchssinn deutlich unter den Funktionen des Seh- und Hörfähigkeit.

“Unsere Analyse zeigt, dass die menschliche Fähigkeit für unterscheidende Gerüche viel größer als jeder erwartet ist, sagte Co-Studienautor Leslie Vosshall, Leiter der Rockefeller UniversitätDas Labor für Neurogenetics und Verhalten.

Der vorhergehenden Schätzung für die Nase-Funktionen — die mit Hilfe von durchgeführt werden 400 Geruchsrezeptoren — in den 1920er Jahren datiert und wurde nicht durch Daten gesichert.

Forscher haben geschätzt, dass das menschliche Auge und seine bloßen drei Rezeptoren mehrere Millionen Farben unterscheiden können und das Ohr zu unterscheiden, können 340,000 klingt.

“Für Geruch, Niemand hat jemals die Zeit zum Testen,” Vosshall sagte.

Zu ihren forschen, Wissenschaftler ausgesetzt 26 Teilnehmer auf Gemische, die mit 128 verschiedenen Odorant-Moleküle, die einzeln Gras hervorrufen könnten, Zitrusfrüchte oder verschiedene Chemikalien, aber in Gruppen von bis zu kombiniert wurden 30.

“Wir wollten nicht, sie explizit erkennbar sein, also die meisten unserer Mischungen waren ziemlich unangenehm und komisch,” Vosshall sagte.

US-Forscher haben herausgefunden, dass die menschliche Fähigkeit für unterscheidende Gerüche viel größer als jeder erwartet ist

“Wir wollten Menschen achten ' hier ist dieses wirklich komplexe Sache-kann ich eine andere komplexe Sache als Anderssein abholen?'”

Freiwillige würde drei Fläschchen der Düfte zu einem Zeitpunkt probieren. — zwei, die waren gleich und einer, der anders war — um festzustellen, ob sie erkennen konnte, war der Ausreißer, Abschluss 264 solche Vergleiche.

Obwohl freiwillige’ Fähigkeiten sehr unterschiedlich, Sie konnte im Durchschnitt erkennen den Unterschied zwischen Vials mit bis zu 51 Prozent der gleichen Komponenten, mit weniger freiwilligen erkennen einen Unterschied, einmal die Mischungen mehr Komponenten geteilt.

Forscher extrapoliert dann wie viele Gerüche, die durchschnittliche Person kann erkennen, ob alle möglichen, Kombinationen von der 128 Geruchsstoffe gesampelt wurden, kommen, um ihre Schätzung mindestens 1 Billion.

Forscher führen Andreas Keller, auch der Rockefeller University, sagte die Anzahl ist fast sicher zu niedrig, da gibt es zahlreiche andere Geruchsstoffe, die auf unzählige Weisen in der realen Welt mischen können.

Er sagte, dass unsere Vorfahren auf der Geruchssinn mehr geltend gemacht, aber die Kühlung und die Entwicklung der persönlichen Hygiene haben Gerüche in der modernen Welt beschränkt.

“Das könnte erklären unsere Haltung, dass Geruch unwichtig ist, im Vergleich zu Gehör und vision,” Keller, sagte.

Er fügte hinzu, dass aufrechte Haltung, die Menschen ausgelöst’ Nasen, weit von dem Boden, wo Gerüche oft ausgehen, mag auch beigetragen haben.

Der Geruchssinn ist mit menschlichen Verhaltens und die Forscher betont eng verknüpft, dass studieren erhellen könnte wie das menschliche Gehirn komplexen Informationen verarbeitet.

Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Science veröffentlicht..

Repost.Us – Veröffentlichen Sie diesen Artikel
Dieser Artikel, Menschen können eine Billion Gerüche erkennen: Studie, aus syndizierten AFP und wird hier mit Genehmigung veröffentlicht. Copyright 2014 AFP. Alle Rechte Vorbehalten

Erweitert durch Zemanta