Wie, was wir tragen, beeinflusst unsere Stimmung

How what we wear affects our mood

 

Angetrieben durch Guardian.co.ukDieser Artikel mit dem Titel “Wie, was wir tragen, beeinflusst unsere Stimmung” wurde von Daniel Glaser geschrieben, für den Beobachter am Sonntag, 13. Dezember 2015 09.30 Koordinierte Weltzeit

Putzt sich für Weihnachtsfeiern kann Sie fühlen sich sexier, mehr Selbstvertrauen oder einfach nur sehr selbstbewußt. Soziale und Schneiderfallstricke im Überfluss, aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass Ihre Wahl Outfit kann die Art und Weise das Gehirn versteht den Körper zu verändern.

Der amerikanische Psychologe William James schrieb in 1890 about a woman he saw wearing a hat with a tall feather on it who instinctively ducked as she entered the room, as if the feather were part of her body. Modern neuroscience experiments have explored this further: if a monkey holds a tool, it’s been shown that the brain encompasses the tool so that it’s almost part of their body. This allows the monkey to use the tool dextrously, as if it were an extra-long finger.

The same effect may be felt with flamboyant clothing, oder der Zauberstab einer Fee Kostüm - diese Erweiterung unseres Körpers kann uns bewegen und anders zu handeln. Dies kann auch sein, warum wir in der Lage zu fahren, wie das ganze Auto wird die Ränder unseres Körpers - aber es ist besser, nicht zu versuchen, dass nach der Party.
Dr. Daniel Glaser ist Direktor Science Gallery am King 's College London

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010

Veröffentlicht über das Guardian News-Feed Plugin für Wordpress.

27130 0