Ehre 20 Pro Bewertung

Honor 20 Pro Review
Gesamtnote4.5
  • Die Ehre 20 Pro bietet viel Kamera für £ 550, bekommen Sie die Aktion näher und mit einer größeren Vielseitigkeit als einige Telefone, die doppelt so viel kosten.

Die beste Kamera in dem Mid-Range-Markt, durch gute Leistung und lange Akkulaufzeit gesichert


Angetrieben durch Guardian.co.uk

Dieser Artikel mit dem Titel “Ehre 20 Pro Beitrag: es ist alles über die Kamera” wurde von Samuel Gibbs Consumer-Technologie-Editor geschrieben, für theguardian.com am Freitag, 16. August 2019 06.00 Koordinierte Weltzeit

Die Ehre 20 Pro ist das neue Flaggschiff Telefon für Huawei billigen Ableger, bieten einige von dem, was die chinesischen Firma der Kamera Master gemacht, aber bei 550 £ ist es ein wenig zu teuer.

Die Ehre 20 Pro ist im Wesentlichen die gleiche Telefonnummer wie die £ 400 Ehren 20 mit einer besseren Kamera auf der Rückseite, eine etwas größere Batterie und mehr Speicher. Es sollte neben seinem billigeren Geschwister freigegeben werden, aber Donald Trump Huawei Blockade verursacht es verzögert werden.

Von außen sind die Telefone praktisch identisch. Die Ehre 20 Pro ist 0,5 mm dicker, 0.3mm größer und schwerer als die 8G Ehren 20, nicht, dass Sie bemerken würde. Es hat den gleichen 6.26in LCD-Bildschirm, das sieht gut aus, sondern kann die OLED-Bildschirme auf Rivalen nicht mithalten.

Ehre 20 pro Beitrag
Die selfie Kamera pokes durch ein kleines Loch in dem Bildschirm. Foto: Samuel Gibbs / The Guardian

Die gleiche 32MP selfie Kamera pokes durch die gleich große Loch Kerbe in der oberen linken Ecke des Anzeige. Der Körper hat die gleichen Metallseiten und Glas zurück. Die Ehre 20 Pro hat eine schönere Licht reflektierende Oberfläche unter dem Glas, aber es wird wahrscheinlich die meisten seines Lebens in einem Fall verbringen sowieso.

Die seitlich angebrachten Fingerabdruck-Scanner, die gleichzeitig als die Power-Taste, gleich groß ist für Benutzer rechtshändige, aber weniger für diejenigen, die ihr Handy in erster Linie in ihrer linken Seite. There’s no headphone socket either.

Overall the Honor 20 Pro is a good-looking, well-made phone that has a large screen, but isn’t quite as massive as some of the monsters available in 2019.

Technische Daten

  • Bildschirm: 6.26in FHD+ LCD (412ppi)
  • Prozessor: oct-Kern Huawei Kirin 980
  • RAM: 8GB RAM
  • Lagerung: 256GB
  • Betriebssystem: Magic UI 2.1 basierend auf Android 9 Kuchen
  • Kamera: rear 48MP wide, 16MP ultra-wide, 8MP telephoto and 2MP macro, 32MP selfie
  • Connectivity: USB-C (2.0), LTE, Wi-Fi, NFC, Bluetooth 5 und GPS (Dual-SIM in einigen Regionen)
  • Größe: 154.6 x 74 x 8.4 mm
  • Gewicht: 182g

Reliable performance and battery life

Ehre 20 Pro phone
The USB-C port in the bottom handles power as well as wired audio, as there’s no headphone socket. Foto: Samuel Gibbs / The Guardian

Under the hood is the same Kirin 980 chip as the Honor 20, aber die 20 Pro has 2GB more RAM (8GB total) and twice as much storage at 256GB. Unsurprisingly it performs exactly the same. I couldn’t appreciate the greater amount of RAM in day-to-day usage.

That means you get a good performing all-rounder, which feels slick in operation, but not quite as fast and smooth as the OnePlus 7 oder 7 Pro. The battery also lasts a long time, managing over 36 Stunden zwischen Gebühren, enough to see me from 7am on day one to 7pm on day two – four hours longer than the Honor 20.

There’s no wireless charging on the Honor 20 Pro. Cable charging reaches 75% in an hour and a full power in less than 90 Minuten.

Magic UI 2.1

Ehre 20 pro Beitrag
Magic UI’s gesture controls are in line with Google’s incoming changes to Android Q with swipes in from the side replicating the back button. Foto: Samuel Gibbs / The Guardian

Die Ehre 20 Pro runs the exact same Android 9 Pie-based Magic UI 2.1 software as the Honor 20. It works well most of the time, is good on battery and is fairly customisable. Some might not like the look of it out of the box, but you can change most of it with themes.

It’s not as good as OxygenOS on a OnePlus nor Google’s Pixel phones, but it’s getting better with each software release.

Under normal circumstances you could expect bi-monthly software updates for two to three years from release. But there’s a question mark still hanging over Huawei and therefore Honor’s ability to work with US companies such as Google, due to Trump’s actions. Honor says it is “confident” that it can update the 20 Pro with Android Q.

Kamera

Ehre 20 Pro phone
The camera app on the Honor 20 Pro is easy to use, while its AI system does a solid job most of the time, tweaking colour and settings automatically.
Foto: Samuel Gibbs / The Guardian

Die Ehre 20 Pro has the same great 48MP standard camera, with added optical image stabilisation here, fun 16MP ultra-wide angle camera and disappointing 2MP macro camera as the Honor 20. New for the Honor 20 Pro ist eine 8MP Telekamera mit optischem 3fach-Zoom.

Das heißt, Sie einige wirklich gute Bilder von der Hauptkamera erhalten, gut ausgewogen mit guter Farbe und Dynamikbereich. Während der Gesamt Detail ist gut, Bilder schauen ein wenig glatt auf eine stark strukturierte Oberfläche auf volle Ernte, etwas, die meisten werden wahrscheinlich nie tun.

Low-Light-Leistung war auch gut, wenn auch nicht ganz so Spiel verändernden als Huawei P30 Pro. Die Ultra-Weitwinkel-Kamera ist deutlich schlechter in weniger als optimalen Lichtverhältnissen, aber funktioniert wirklich gut in guter Beleuchtung und gibt Ihnen eine andere Perspektive in Ihrer Fotografie zu verwenden,.

Die 8MP Telekamera erzeugt ein 3fach optisches, 5x Hybrid- und dann bis zu 30x digitalen Zoom. Der 3x und 5x-Zooms produziert wirklich gut, brauchbare Bilder in sogar durchschnittlichen Licht Ebenen, bekommen Sie viel näher an die Action als 2x optischen Zooms. Die Ehre 20 Pro hat den besten Zoom Kurz des Huawei P30 Pro, das hat optischen 5fach-Zoom, 10x Hybrid- und 50x digitalen.

Performance in Video war ähnlich Flaggschiff Rivalen, obwohl es Kappen bei 4K aus an 30 Bilder pro Sekunde (nicht 60fps). Während der Kamera-App ist in der Regel einfach zu bedienen, es Nesselsucht noch aus HDR zu einem dedizierten Modus, anstatt direkt in den Haupt-Foto-Modus gebaut. Die nach vorn gerichteten Kamera 32MP pokes durch ein Loch in dem Schirm und ist gut, Erfassung detailreiche selfies sogar in ziemlich schwierigen Lichtverhältnissen.

Beobachtungen

Ehre 20 pro Beitrag
Der seitlich montierte Fingerabdruck-Scanner ist schnell und einfach mit dem rechten Daumen zu erreichen, aber weniger mit dem linken Zeigefinger. Foto: Samuel Gibbs / The Guardian
  • Das Telefon ist ziemlich rutschig, so dass Sie einen Fall brauchen werden, damit er nicht herausfällt flachen Taschen beim Hinsetzen.
  • Der Vibrationsmotor ist nicht so gut wie Rivalen in 2019, Gefühl baggy und ungenau.
  • Der Rahmen der Telefonfallen Haare und Flusen.
  • Die Gesprächsqualität war gut, aber der Lautsprecher ist recht klein und braucht ein wenig Aufmerksamkeit auf die richtige Ausrichtung mit dem Ohr zu bekommen.

Preis

Die Ehre 20 Pro Kosten £ 550 entweder in Phantom schwarz (lila) oder Phantom blau (Grün).

Zum Vergleich, die Ehre 20 Kosten £ 400, Ehre View20 Kosten £ 350, die OnePlus 7 Kosten £ 499, die Huawei P30 Pro Kosten £ 899, die Samsung Galaxy S10e Kosten £ 669 und Apple iPhone XR Kosten £ 749.

Urteil

Die Ehre 20 Pro bietet viel Kamera für £ 550, bekommen Sie die Aktion näher und mit einer größeren Vielseitigkeit als einige Telefone, die doppelt so viel kosten.

Der Rest des Telefons ist zu gut. Es ist glatt, ist nicht riesig, hat höchste Leistung und lange Akkulaufzeit. Die Software ist zu fest, aber es gibt immer noch den Trump-China Handelskrieg verweilenden über Dinge das könnte zu Problemen mit Android Sicherheit und Versions-Updates sollte es eskalieren.

Die beiden größten Probleme mit der Ehre 20 Pro ist der Preis und die Existenz seines Nicht-Pro Geschwister. Sie erhalten die gleiche Erfahrung minus der Kamera-Zoom mit der Vanille Ehren 20 für £ 150 weniger, die Hinterschneidungen auch die besten des Wettbewerbs: nämlich die £ 499 OnePlus 7. Ich würde die Ehre streiten 20 Pro ist daher £ 50 zu teuer.

Die Frage ist also, ob die Ehre 20 Pro optischer Zoom ist das zusätzliche Geld wert. Wenn Sie nach einem der fähigsten und anpassungsfähigen Kamerasystemen auf Ihrem Handy für weniger als £ 600 dann ja. Wenn nicht gibt es eine besseren Preis anderswo werden mußte.

Vorteile: Lochkerb, bissig Leistung, gute Akkulaufzeit, Knacken Kamera, guter Bildschirm, Dual-SIM, schnelle Fingerabdrucksensor.

Cons: Magie UI nicht jedermanns Geschmack, langsames Updates, Trumpf, nicht erweiterbaren Speicher, keine Wasserbeständigkeit, keine drahtlose Aufladen, keine Kopfhörerbuchse, rechtsseitigen Fingerabdrucksensor nicht für Linkshänder.

Ehre 20 pro Beitrag
Das Glas hat wieder mehrere Farben lila diese Änderung auf dem reflektierten Lichtmuster in Abhängigkeit. Foto: Samuel Gibbs / The Guardian

Andere Bewertungen

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010

Veröffentlicht über das Guardian News-Feed Plugin für Wordpress.