Beginn des cyborgs: wie Menschen sich selbst zu Göttern verkommt

Dawn of the cyborgs: how humans will turn themselves into gods

 

Angetrieben durch Guardian.co.ukDieser Artikel mit dem Titel “Beginn des cyborgs: wie Menschen sich selbst zu Göttern verkommt” schrieb , für The Guardian am Dienstag, 26. Mai 2015 15.30 Koordinierte Weltzeit

Name: Cyborg.

Alter: Unendlich.

Aussehen: Ultra Buff.

Wer ist das wir reden? Es könnte jemand sein,, wirklich.

Mich? Ja, solange Sie sehr reich sind.

Ah. Nun, ich habe nicht sehr reich geworden, so weit. Das Mitleid. In diesem Fall werden Sie auf ein Leben in vollkommener Gesundheit verpassen und theoretisch das ewige Glück.

Das klingt gut. Werden alle werden die Pizzen mit Holz befeuerten und die Wi-Fi ständig zuverlässig? Sie wetten.

Wer sagt so? Professor Yuval Noah Harari.

Wer ist er und warum er drei Namen hat? Er ist ein beliebter israelische Historiker und ich weiß nicht,. Er hat einen Bestseller getan genannt Sapiens: Eine kurze Geschichte der Menschheit, die er seit am Hay Literaturfestival sprechen über.

Was hat er gesagt? "Ich denke, es ist wahrscheinlich in der nächsten 200 Jahre oder so Homo sapiens wird sich in eine Idee eines göttlichen Wesens Upgrade, entweder durch biologische Manipulation oder Gentechnik oder durch die Schaffung von Cyborgs, Teil organischer Teil nicht organisch. "

Sollen nicht Historiker über die Vergangenheit zu reden, hauptsächlich? Ja, und Harari macht auch, dass. Er rechnet damit, dass große Fiktionen wie Religion und Geld ist der Schlüssel für die Menschheit Erfolg gewesen, weil sie die Menschen in großen funktionieren gemacht, flexible Gemeinden.

ich sehe. Kann ich seine Lizenzprüfungen haben, dann? Ich schlage vor, Sie fragen ihn darüber. Er denkt, dass auch diese Fiktionen jetzt an ihre Grenzen, weil die Technik reiche Leute amortal und praktisch allmächtig machen, was bedeutet, dass sie nicht brauchen Gott nicht mehr.

Was ist amortal? Es bedeutet, theoretisch, Sie könnten ewig leben, solange jemand nicht verärgert bekommt und zerschlagen Sie oben.

Weit davon entfernt, garantiert, ich sollte denken. Und wie wird die Technologie erreichen diese? Gut, Sie intelligente Nanobots ins Blut injiziert haben könnte Ihre Zellen zu verjüngen und Schäden reparieren. Sie könnten einen Computer und verschiedene Utensilien in den Körper implantiert werden, Geben Sie übermenschliche Kräfte. Oder Sie könnten nur laden einfach Ihren Geist in einen Computer so konnte man überall existieren und etwas erleben.

Ich sehe, wie so teuer sein könnte. Wie wäre es diejenigen von uns, sind nicht sehr reich? Was werden wir in der Zukunft sein? Höflich.

sagen: "Wenn dies passieren kommt, wird nicht die Superreichen auch von Existenzangst gequält werden?"

Sagen Sie nicht,: "Sie sind bereits."

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010

Veröffentlicht über das Guardian News-Feed Plugin für Wordpress.