Apple iPhone XS Bewertung

Apple iPhone XS Review
Gesamtnote5
  • Das iPhone X einen neuen Bar für das, was ein iPhone sein könnte. Es war ein massiver Schritt nach vorn für Apple und legt es vor vielen Konkurrenten in Smartphone-Design und Funktion.

Das iPhone XS ist nicht Form wie das iPhone X gebrochen, und es hat schwächere Akkulaufzeit, aber seine Kamera, Design und Leistung sind Klasse führenden


Angetrieben durch Guardian.co.ukDieser Artikel mit dem Titel “Apple iPhone XS Bewertung: zwei Schritte nach vorn, einen Schritt zurück” wurde von Samuel Gibbs geschrieben, für theguardian.com am Donnerstag, 4. Oktober 2018 05.00 Koordinierte Weltzeit

Das iPhone XS ist nicht der einzige All-Bildschirm iPhone auf dem Block in diesem Jahr, aber mit seiner Balance von großem Bildschirm und kleinen Körpern, ist es das iPhone immer noch zu kaufen?

Zu sagen, dass das iPhone XS sieht genau das gleiche wie die iPhone X ist etwas untertrieben. Abgesehen von einem Paar neuer Antennenleitungen und asymmetrischen Löcher im Boden, das Telefon ist ein identisches Metall und Glas-Sandwich. Es sei denn, Sie kaufen die neue Goldfarbe.

das ist zum Glück nicht eine schlechte Sache dieser Generation, so behält er alles, was im vergangenen Jahr des iPhone von X so gut gemacht. Dazu gehört auch die großen Bildschirm in einem kleinen Körper gepresst, das Gefühl von Luxus und erstklassiger neuer Entwurf, der die Home-Taste ditched.

Der 5.8in OLED-Bildschirm ist eine der besten jemals auf ein Smartphone ausgestattet und macht Filme und TV-Sendungen auf dem Weg zur Arbeit einer Freude zu beobachten. Die Lautsprecher sind jetzt lauter, aber es gibt noch keinen Kopfhörerbuchse noch ein Blitz auf 3,5 mm Adapter in der Box dieses Mal.

mit einem Gewicht von 177g, das iPhone XS ist 3g schwerer als das Telefon, das er ersetzt, 3g leichter als das Huawei P20 Pro aber 14g schwerer als das Samsung Galaxy S9. Es ist auch dünner als die meisten bei 7,7 mm dick. von denen alle ist zu sagen, dass es zu der Tasche einfach ist und zu handhaben, entweder mit einer oder zwei Händen.

Technische Daten

  • Bildschirm: 5.8in Super Retina HD (OLED) (458ppi)
  • Prozessor: Apple-A12 Bionic
  • RAM: 4GB RAM
  • Lagerung: 64, 256 oder 512GB
  • Betriebssystem: iOS 12
  • Kamera: Dual 12MP hinten Kameras mit OIS, 7MP vorn gerichtete Kamera
  • Connectivity: LTE, Wi-Fiac, NFC, Bluetooth 5, Blitz- und GPS
  • Größe: 143.6 x 70.9 x 7.7 mm
  • Gewicht: 177g

A12 Bionic

iphone xs Bewertung
Das iPhone XS auf der linken Seite, das iPhone XS Max auf der rechten Seite, beide mit schwarzem Glas Rücken. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Das iPhone XS hat die gleichen Einbauten wie seine größeren Geschwister, XS Max, und wenig überraschend führt genau die gleiche. Mit der Sechs-Kern-A12 Bionic ist das Telefon reagiert,, glatt und hat wahrscheinlich mehr rohe Kraft als die meisten brauchen, bis einige magische neue App zusammen, daraus Nutzen zu nehmen kommt.

Spielleistung ist auch ausgezeichnet, während die verbesserte KI Prozessor beschleunigt AR Erfahrungen und andere Maschinenlernsysteme up.

Leider, wie die iPhone XS Max, das iPhone XS markiert einen Schritt rückwärts in Bezug auf die Lebensdauer der Batterie für Apple. Wo das iPhone X dauerten 30 Stunden zwischen Gebühren, das iPhone XS nur gerade schabt 24 Stunden.

Das heißt, wenn ich es aus dem Ladegerät um 7 Uhr morgens am Tag nehme einen, es wird erst am nächsten Tag um 7 Uhr morgens zu meinem Alarm macht es einfach, ohne eingesteckt wird, Sie bedeutet, wird auf jeden Fall vollständig müssen sie mindestens einmal pro Tag aufladen. Auf schweren Tagen wäre es auf die Knie, wie ich es ins Bett gemacht.

Das war, während es als mein primäres Gerät zum Senden und Empfangen von E-Mail Hunderte von, Nachrichten und Push-Benachrichtigungen, Hören zu fünf Stunden Musik auf Bluetooth-Kopfhörer, eine Stunde von Netflix beobachten, und Schießen über 10 Fotos pro Tag.

Eine Ganztagesbatterie ist das absolute Minimum, das akzeptabel ist, in 2018, und Konkurrenten näher dauern zu verdoppeln, dass.

Zwar gibt es viele Faktoren, die Batterielebensdauer beeinflussen, es ist erwähnenswert, dass das iPhone XS und iPhone XS Max in einem größeren Ausmaß von Staus Mobilfunknetz betroffen waren, dass wie in S-Bahnen und in gepackten Stationen erfahren, als die Konkurrenz.

Beide Telefone prallte um zwischen Rand, 3G und 4G häufiger als die iPhone X, Googles Pixel 2 XL und OnePlus 6, und auch bei voller 4G signalisieren die iPhones rang Daten herunter zu ziehen und wurde immer heißer, wo die Konkurrenten noch verwaltete Websites und E-Mails laden, wenn auch langsam.

iOS 12

iphone xs Bewertung
Es gibt eine dauerhafte Benachrichtigung auf dem Bildschirm sperren, wenn nicht stören aktiv ist, das fand ich wichtig wie eine Erinnerung an DND-Modus in dem Morgen wechseln. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Das iPhone XS läuft iOS 12 aus dem Kasten heraus, was ist eine Verfeinerung des letzten Jahres iOS 11 statt einer massiven shakeup. Es hat immer noch die gleichen Probleme der Statussymbole auf dem Bildschirm wegen der Kerbe verloren, aber es hat große Fortschritte gemacht mit gruppierte Benachrichtigung Handhabung und jetzt hat integrierte Werkzeuge Wohlbefinden so können Sie ein Auge auf Ihrem Smartphone-Nutzung halten.

Apple hat auch hinzugefügt eine prominente Banner auf dem Bildschirm sperren, wenn Sie nicht aktiv stören haben Sie, das macht es viel schwieriger zu vergessen, es zu deaktivieren, wenn Sie aufwachen.

Face ID

iphone xs Bewertung
Versteckt im Bildschirm Kerbe ist das Face ID-System, dass scannt Ihr Gesicht Ihr Telefon zu entsperren und authentifizieren Zahlungen. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Face ID kehrt als Apple nur biometrische Option auf dem iPhone XS. Es funktioniert genauso gut, wie es im letzten Jahr, Identifizieren mich ohne Fehler, meine Benachrichtigungen und Entsperren des Telefons Enthüllung.

Es kann Probleme mit bestimmten Sonnenbrille, und es wäre auch schön, die Möglichkeit zu haben, meinen Fingerabdruck zu entsperren oder für Dinge zu bezahlen.

Kamera

iphone xs Bewertung
Der Kamera-App ist einfach zu bedienen, aber es fehlt ein paar Features wie ein phi Gitter. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Das iPhone XS hat das gleiche Kamerasystem in Bezug auf den Einbau XS Max - zwei 12-Megapixel-Kameras auf der Rückseite, eine mit einem Weitwinkelobjektiv und das andere ein 2x Teleobjektiv.

Neu in diesem Jahr ist besser Detail Erfassung, besonders wenn Bilder bei voller Auflösung betrachtet, und eine bessere Leistung bei schwachem Licht. Aber es ist Apples verbesserte „Smart-HDR“ -Funktion, die auffälligste ist, Herstellung von Bildern mit extremem Kontrast, wie jene, in die Sonne geschossen viel mehr verwendbar.

Der Portrait-Modus wird verbessert, jetzt mit der Fähigkeit, das Niveau der Hintergrundunschärfe nach der Aufnahme anpassen, Das ist Spaß.

Die selfie Kamera ist gut, aber nicht ganz die besten auf dem Markt für die Erhaltung Hauttoneinzelheitfunktion. Einige haben sich beschwert, dass es glättet die Haut und macht sie Orange aussehen, aber das ist nicht etwas, was ich in den Fotos sehen konnte.

Beobachtungen

iphone xs Bewertung
Die Dual-Kamera Klumpen auf der Rückseite ist das gleiche wie das iPhone XS Max und im letzten Jahr das iPhone von X. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian
  • Die Kamera Klumpen ragt die Rückseite, so dass es um wackeln, wenn sie auf einem Schreibtisch verwendet wird
  • Sie können über die Geste bar Swipe zu dem bisher verwendeten App zu springen
  • Sie benötigen einen USB-C-Schnellladung auf Blitzkabel das Telefon, aber weder sie noch ein kompatibles Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten
  • Das iPhone XS ist wasserdicht bis IP68-Standards, die eine höhere Bewertung als im letzten Jahr iPhones
  • Drahtloses Aufladen ist groß, aber das iPhone erwärmt sich eine ganze Menge während des Aufladens, um so mehr, als Konkurrenten Telefone
  • Das iPhone XS, gekauft von Online-Shop von Apple, Gebühren ganz gut mit dem Bildschirm ein- oder ausschalten

Preis

Das iPhone XS kommt in Ihrer Wahl von schwarz, Silber oder Gold, Kalkulation £ 999 für 64 GB Speicher, £ 1.149 für 256 GB oder £ 1.349 für 512 GB.

Zum Vergleich, die iPhone XS Max startet um £ 1.099, die Huawei P20 Pro Kosten £ 669, Das Samsung Galaxy S9 Kosten £ 639 und OnePlus 6 Kosten £ 469.

Die 6.1in iPhone XR wird im Oktober veröffentlicht werden £ 749 für £ 64 GB Speicher kostet.

Urteil

Die iPhone X einen neuen Bar für das, was ein iPhone könnte sein,. Es war ein massiver Schritt nach vorn für Apple und legt es vor vielen Konkurrenten in Smartphone-Design und Funktion.

Das iPhone XS hält das zukunftsweisende Design und Funktion, wunderbares Gefühl in der Hand, hat eine deutlich bessere Kamera und noch wohl das beste Handy auf dem Markt gerade jetzt auf Ausgleich Bildschirmgröße mit Usability.

Aber es ist sicherlich nicht perfekt, mit schwächerer Akkulaufzeit als im vergangenen Jahr und ein noch Tränen in den Augen Preis. Mit dem billigeren 6.1in iPhone XR um die Ecke, es könnte Warten wert sein, um zu sehen, wie es ist vor 999 £ Beschuss aus, aber das iPhone XS ist immer noch groß.

Vorteile: brillanter Bildschirm, kleiner Körper, Premium-Gefühl, erstklassige Kamera, Wasserdicht, drahtlose Aufladen, Face ID

Cons: keine Kopfhörerbuchse, kein Fingerabdruck-Scanner, Glas, wenn fallen gelassen brechen, sehr teuer, keine Schnell-Ladegerät oder USB-C-Kabel in der Box, kein Kopfhörer-Adapter in der Box

iphone xs Bewertung
Schau, neue Antennenleitungen und asymmetrische Lautsprechergitter. Foto: Samuel Gibbs für den Guardian

Andere Bewertungen

guardian.co.uk © Guardian News & Media Limited 2010

In Verbindung stehende Artikel